fbpx

“Die natürliche Enzym Fuel Technology ist auf Basis von Spezifikationsfreigaben offiziell als Kraftstofftechnology anerkannt!”

Die XBEE Enzym Fuel Technology erfüllt alle europäischen Normen, die in Kraftstoffspezifikationen und für die Zulassung am Tankstellenmarkt gefordert werden: Diesel, Benzin, Marinediesel, Heizöl, Schweröl, Biokraftstoffe und Kerosin.

Intertek Caleb Brett laboratory untersuchte verschiedene Kraftstoffproben, um festzustellen, wie sich die Enzym Fuel Technology auf die Konformität zu den Vorgaben der europäischen Normen EN590, EN228, DSR441, DSR500, Diester B30 und Jet A-1 verhält. Im Ergebniss liegen für folgende XBEE Enzyme Fuel Technology Kraftstoffe Spezifikationsfreigaben vor:




Durch diese Tests wurde nachgewiesen, dass mit XBEE behandelter Kraftstoff immer noch die ursprünglichen technischen Spezifikationen erfüllt, die die Automobil- und Motorenhersteller für die Garantiegewährleistung vorschreiben. In der Tat sind Motorengarantien nur dann gültig, wenn auch normkonforme und für Tankstellen zugelassene Kraftstoffe verwendet werden. Der Markenname des Kraftstoffes ist dafür kein Kriterium, es kommt ausschließlich auf die technische Charakteristik an. Alle Kraftstoffe mit der Enzym Fuel Technology sind normkonforme und freigegebene Kraftstoffe.

Xbee Aktuelles in Facebook